AD 300   BERÜHRUNGSLOSE DIMMER

Universaldimmer für 240V LED- und Halogenlampen. Er dimmt sowohl die zum Dimmen von bestimmten Lampen als von auch denjenigen, die nicht dazu bestimmt sind. Er ersetzt direkt die bestehenden üblichen Lampen und Dimmer. Er funktioniert auf zwei verschiedene Weisen:

Arbeitsweise 1: zum Anschluss ist ein Nullleiter notwendig. So können alle die zum Dimmen bestimmten LED-Lampen als auch die meisten, die nicht dazu bestimmt sind, kontrolliert und gedimmt werden. Es ist keine minimale Belastung nötig.

Arbeitsweise 2: Kein Nulleiter. Der Dimmer kann die bestehenden üblichen Schalter und Dimmer ohne zusätzliche Drähte ersetzen. Er kann die zum Dimmen bestimmten üblichen Lampen, Halogenlampen und Sparlampen dimmen. Minimalbelastung 25W ist notwendig.

Berührungslose wandeingebaute Schalter sind die beste Möglichkeit, die Netzspannung zu kontrollieren. Hier können Sie das gewünschte Produkt wählen und dann noch die dazu passende Dekorabdeckplatte in verschiedenen Designmöglichkeiten. Für jeden Produkttyp können Sie beliebige Abdeckplatte wählen. Die Dekorabdeckplatten können Sie einfach wechseln, damit Sie sie Ihrer Inneneinrichtung anpassen. Sie werden mit Magneten an den Schalter befestigt.

Für eine kombinierte Verbindung kann eine berührungslose Kontrolltaste verwendet werden, mit der Sie berührungslos das Licht auf verschiedenen Stellen kontrollieren können. Jede Stelle wird voll gedimmt.

Anigmo touchless switch
AD-300 (Mode 1) AD-300 (Mode 2)
Funktion Berührungsloser Dimmer (Mode 1) Berührungsloser Dimmer (Mode 2)
Maximalbelastung bis 300W klassische Glühlampen
bis 100W CFL und LED-Lampen
Minimalbelastung 0W 40W
Spannung 240V /50Hz
Reichweite einstellbar 2-10cm
Montage 68mm Rundwanddose
Drahtanschluss Schraubenterminal für Drähte bis 2,5mm2
Anmerkung Nullleiter notwendig Nullleiter nicht notwendig


Mehr Informationen
letzte Auffrischung Größe
AD-300 berührungsloser Dimmer - Installierungsschema und technische Daten 16-Jan-2017 172 kb PDF
Broschüre für berührungslose Schalter und Dimmer 23-Mar-2016 1.1 Mb PDF
Anigmo logo bottom