BERÜHRUNGSLOSE SCHALTER UND DIMMER FÜR NETZSPANNUNGSBELEUCHTUNG

Berührungslose wandeingebaute Schalter sind die beste Art, die Netzspannungbelastungen zu kontrollieren. Hier können Sie das gewünschte Produkt auswählen und dann noch dazu passende Dekorabdeckplatte. Für jeden Produkttyp können Sie beliebige Abdeckplatte nehmen.

Netzspannungsschalter werden in klassischen Installationen gebraucht, wo die Leitung, Lampen und Schalter an die Netzspannung (240V AC)angeschlossen sind.
Alle Netzspannungsprodukte sind für den direkten Wechsel der üblichen mechanischen Schalter bestimmt und können überall nachträglich in vorhandene Standarddosen eingebaut werden.

Anigmo touchless switch

AE 2400-R   BERÜHRUNGSLOSER SCHALTER

Berührungslose Lichtschalter können Belastungen bis 10A (2400W bei 240V) regeln. Sie sind zum Einbau in runde Standarddosen 68mm bestimmt. Zum Anschluss benötigen sie Nullleiter und brauchen keine minimale Belastung. Es gibt zwei Schalterausführungen: Taster und Schalter.

Mehr Informationen >
Anigmo touchless dimmer

AD 300   BERÜHRUNGSLOSER DIMMER

Universaldimmer für 240V LED und CFL-Sparlampen, Halogenlampen und klassische Glühbirnen. Der Dimmer ist für direkten Wechsel von bestehenden üblichen Schaltern und Dimmern bestimmt. Zwei Arbeitsweisen können mit der verschiedenen Verbindung gewählt werden. Die eine braucht einen Nullleiter uns ist für LED und CFL-Lampen bestimmt, die andere aber zum Dimmen von klassischen und Halogenlampen.

Mehr Informationen >
Anigmo touchless remote

AE-S   BERÜHRUNGSLOSE FERNKONTROLLTASTE

Die Kontrolltaste kann nur zusammen mit dem berührungslosen Dimmer oder Schalter gebraucht werden und nicht als selbstständige Einheit. Die Funktion der Kontrolltaste hängt vor der Haupteinheit ab, von der alle Funktionen auf die Taste verbreitet werden.

Mehr Informationen >



Anigmo logo bottom